Was tun im Krankheitsfall?

Verhalten außerhalb der USA und Kanadas

Grippe, Erkältung, Zahnschmerzen? Gehen Sie zum Arzt! Sie sind im Rahmen einer Auslandskrankenversicherung privat versichert. Die Leistungen und Leistungsausschlüsse Ihrer Versicherung finden Sie unter Leistungen. Weisen Sie den behandelnden Arzt gegebenenfalls auf den Leistungsumfang Ihrer Versicherung hin, um eine Überbehandlung zu vermeiden.

Nach der Behandlung erhalten Sie vom Arzt eine Rechnung. Aus dieser Rechnung müssen der Name der behandelten Person, die Bezeichnung der Krankheit, die Art der einzelnen ärztlichen Leistungen sowie die Behandlungskosten hervorgehen.

Bitte reichen Sie die Rechnung im Original zusammen mit dem vollständig ausgefüllten Schadensformular bei uns ein. Danach erfolgt die tarifliche Erstattung auf das von Ihnen angegebene Konto.

Bei Krankheitsfällen wenden Sie sich bitte an:

DR-WALTER GmbH
Abteilung Leistung
Eisenerzstraße 34
53819 Neunkirchen-Seelscheid
Deutschland
E leistung@dr-walter.com

T +49 2247 9194-31
F +49 2247 9194-20

Hier finden Sie die passenden Schadensformulare.

Verhalten in den USA und in Kanada

Reisende in die USA und nach Kanada wenden sich bitte - wenn möglich vor einer ärztlichen Behandlung - für Beratung und Unterstützung an unseren Partner Global Excel in Kanada (deutschsprachiger Service). Die Mitarbeiter von Global Excel helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Arztes oder Krankenhauses, erklären Ihnen alle Details der Abrechnung und können die direkte Abrechnung mit Ärzten und Krankenhäusern übernehmen. Sie erreichen Global Excel 24 Stunden täglich unter der in den USA und in Kanada kostenlosen Rufnummer +1-877-835-6243 (toll-free) sowie unter 786-522-1345 (local call).

Zeigen Sie bitte vor Beginn der Behandlung Ihre Versicherungsbestätigung vor. Anhand der Versicherungsbestätigung erkennt der Arzt bzw. das Krankenhaus, wie die Abrechnung erfolgen soll. Meist ist dann eine direkte Abrechnung mit dem Behandler möglich, ohne dass Sie in Vorleistung gehen müssen.

Wenn Sie nach der Behandlung eine Rechnung erhalten, achten Sie bitte darauf, dass aus der Rechnung der Name der behandelten Person, die Bezeichnung der Krankheit, die Art der einzelnen ärztlichen Leistungen sowie die Behandlungskosten hervorgehen. Schicken Sie diese Rechnung bitte an unsere Vertretung in Kanada Von dort erfolgt die Abrechnung in der Regel direkt mit dem Behandler.
Bei Krankheitsfällen in den USA oder in Kanada wenden Sie sich bitte an: 

Global Excel Management Inc
73 Queen Street
Sherbrooke, Quebec, Kanada
Toll-free: +1-877-835-6243 or +1-786-522-1345 (local call)
E-Mail: assistance@globalexcel.com

Wünschen Sie Beratung?
Ihr Ansprechpartner:
Christian Metz

Christian Metz
Senior Consultant

T +49 2247 9194-992
F +49 2247 9194-304
E mia@dr-walter.com